ID-LABEL > Anwendungen > Lager & Logisik

Anwendungsbereich "Lager & Logistik"

 

Häufig finden Barcodeetiketten ihre Anwendung im Lager. Sie kennzeichnen nicht nur Gänge, Regale, Lagerplätze und Paletten, sondern auch Abstellplätze auf dem Boden, beispielsweise mit einem im stabilen Stahlrahmen integrierten Barcode. Die Produkte der ID-LABEL GMBH garantieren eine hohe Flexibilität, Schnelligkeit und geringste Fehlerquoten bei der Erfassung der Informationen von wenigen Zentimetern bis zu Entfernungen über Meter.

In der Logistik sind die Etiketten mit einem integrierten RFID-Chip für den HF (High Frequency)- oder den UHF (Ultra High Frequency)-Bereich von immer größer werdender Bedeutung. Diese garantieren eine effektive und sichere Handhabung auch für nicht direkt zugängliche oder sichtbare Kennzeichnungen und ermöglichen zusätzlich die Pulkerfassung von Paletten, Behältern und Kisten inklusiv deren Inhalte.

 

Download Flyer

 

Hier sehen Sie mit Hilfe der schematischen Darstellung eines Lagerregals die Anwendungsmöglichkeiten von Barcode- und RFID-Etiketten.

Klicken Sie einfach auf eine Ziffer und Sie erfahren mehr über das entsprechende Produkt.

tl_files/bilder/1.giftl_files/bilder/2.giftl_files/bilder/3.giftl_files/bilder/4.giftl_files/bilder/5.giftl_files/bilder/6.giftl_files/bilder/7.giftl_files/bilder/8.giftl_files/bilder/9.gif

tl_files/bilder/Lager-Label-ohne_rand.jpg

 

 

zurück